House Altar – Mai 2021 DJ Set.

house altar - dj set may 2021 edition.

Verbrenne diesen Track! Jedenfalls sagt das Luca Debonaire. Brennen soll auch die Tanzfläche, wenn die Clubs mal wieder aufmachen dürfen. Und dann werden wir bis zum frühen Morgen House spielen, wir werden grooven bis zum Umfallen und – wenn wir dann noch die Kraft haben – eine Runde Boogie tanzen. Viel Spass beim Mai-House-Set.

Setlist

Coconut Love – Tiam Wills & Jugement Dernier
Get Down – Angelo Ferreri & Angelo Scalici
Wanna Be Happy (Thomas Gold Mix) [feat. Max’C] – The Viron Ltd.
Give It Up (2011 Edit) – The Good Men
Close To My Lips – Franko Ferreri
Discoteca (Original Mix) – Block & Crown, Luca Debonaire
Hey Hey (Riva Starr Paradise Garage Club Mix) – Dennis Ferrer
Burn That Track (Original Mix) – Luca Debonaire
Rockin (DJ Delicious Presents Phunk-A-Delic) – DJ Delicious & Phunk-A-Delic
Got Raw (Club Mix) – My Digital Enemy
Deep in the Groove (Club Mix) – Block & Crown
House Music – Kid Massive
Long Train (Andrey Zenkoff Remix) – Jo Manji
Aerobic Martini – Charles Feelgood
Relentless Boogie – Pitch Deck
Don’t You Feel It – Full Intention
Get Up – Menini & Viani
I Feel It (Original Mix) – Chiqito

Djing und mehr…

My Uncle’s House Altar – März 2021 DJ Set.

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich meinen letzten Auftritt. Viele Leute haben mit mir die letzte Party vor der Schließung gefeiert. Wir hatten viel Spaß und dachten „in ein paar Wochen ist alles wieder o.k.“. Woche um Woche und Monat um Monat verging und nun ist mehr als ein Jahr vergangen und alles war o.k. Corona ist scheiße! Wie viele Clubs werden wieder geöffnet sein? Wann werden die Clubs wieder öffnen? So viele Fragen und keine Antwort. Und viele Politiker machen viel Geld mit dubiosen Verträgen. Das nervt mehr als Corona! Trotzdem, keine Panik, es ist nur eine Pandemie. Lasst uns den Zusammenbruch der Clubkultur feiern.

Setlist

Revelation (Club Mix) – Mike Vale & Simon Doty
Enjoy Music (Riva Starr Remix Edit) – Reboot
Just Wanna Feel You – Block & Crown & Tom Boye
Francisco – Mark Funk
Get Get Down – Kevin McKay & Matt Fontaine
You & Me (Extended Mix) – KC Lights
Dollar$ (Andrey Zenkoff) – Made In America
Wrong (Club Mix) – My Digital Enemy
Groove Amigos – Original Club Mix – ATFC
Bounce (Original Mix) – Block & Crown, Damon Grey
All Out (Club Mix) – Simon Doty & MC Flipside
Kalaka (Dave Rose Remix) – Chris Gekä & Tecca
Discofunk – House Legion
I Don’t Wanna (Dub Mix) – Hack Jack
Touch Me – Luke Robbins
Extra Trippy – Danny Howard
Somewhere Special (feat. Cat Connors) [Club Mix] – OFFAIAH
Sanity – Mark Funk

Djing und mehr…

Sorgenfrei-Mix, September 2018

Endlich habe ich ihn fertig. Es war ein toller Abend, ein tolles Publikum und gute Stimmung bis zum Ende. Und daher ist mir der verhagelte Übergang ausnahmsweise egal, dann sieht man wenigstens, dass ich wirklich gespielt habe. Viel Spaß beim Anhören.

By the way: Heute Abend nach der TED-Veranstaltung spiele ich so etwas ähnliches. Eher allgemeinverträglich und groovy bis cheesy. Stay tuned.

Mehr zu diesem Thema…

Der Bademeister lädt mich ein, das find‘ ich richtig fein.

Polterabend mit Prof. Dr. C. ZichIm Verlaufe der letzten Jahre bin ich mehrmals in Facebook über die Veranstaltungsreihe „Polterabend“ gestolpert und vor fast einem Jahr hatte ich endlich mal die Gelegenheit, dabei zu sein. Die Location, das Tiefenrausch, ist wirklich ziemlich abgefahren und allein aufgrund dieser Tatsache war ich frech und habe den Veranstalter direkt gefragt, ob wir mal gemeinsam spielen. Nach einigen hin und her hat es jetzt endlich geklappt und ich freue mich auf den 2. November. Dann kann ich Weiterlesen