Sorgenfrei-Mix, September 2018

Endlich habe ich ihn fertig. Es war ein toller Abend, ein tolles Publikum und gute Stimmung bis zum Ende. Und daher ist mir der verhagelte Übergang ausnahmsweise egal, dann sieht man wenigstens, dass ich wirklich gespielt habe. Viel Spaß beim Anhören.

By the way: Heute Abend nach der TED-Veranstaltung spiele ich so etwas ähnliches. Eher allgemeinverträglich und groovy bis cheesy. Stay tuned.

Mehr zu diesem Thema…

Ich freue mich auf heute Abend-Straubing ich komme!

Artikel im Straubinger Tagblatt über den Auftritt von Professor Dr. Christian Zich im Café SorgenfreiWie ich bereits kurz vor dem Gig im Schimmerlos geschrieben habe, eroberte ich langsam aber sicher den Rest der Welt. In Regensburg habe ich angefangen und heute Abend baue ich einen Brückenkopf in Straubing. Ja, ja; im letzten halben Jahr habe ich viel zu wenig aufgelegt, da der Fokus wirklich auf meinen Kursen an der FH (mein neuer DJ-Kurs) und vor allem auf meinem riesengroßen Zeitfresser, meinem letzten Buch, lag. Deswegen freue ich mich heute umso mehr, mal wieder außerhalb Deggendorf aufzulegen und zwar im Sorgenfrei. Ich erzähle gar nicht viel darüber, sondern verweise einfach auf den Artikel heute im Straubinger Tagblatt. Vielen lieben Dank an Herrn Scharrer für diesen Artikel, mit dem ich Anfang der Woche ein wirklich kurzweiliges und nettes Interview geführt habe.

Heute wird es ausnahmsweise kein Techno-Set geben, ich werde wahrscheinlich eine Kombination aus Tech-House und House (etwas funky, mit Reminiszenzen an die alte Discozeit) spielen Liebe Straubinger, ich freue mich auf euch und werde natürlich wie immer mein Bestes geben.

Stay tuned.
Mehr zu diesem Thema…